Springe zum Inhalt

Wald und Wiesenfluss

Wer kennt sie nicht. Kleine Flüsse mit dem Boot nicht befahrbar. Sie schlängeln sich oft komplett unberührt durch die Landschaft. Die rede ist vom Wald und Wiesenfluss. Teilweise sind sie kanalisiert. Auch wenn der Zugang zu solchen Gewässer oft nicht einfacht ist, werden sie oft unterschätzt. Sie münden oft in die großen Gewässer wie Rhein oder Donau und haben daher einen Wallerbestand.

Auch wenn ich in der Vergangenheit sehr oft auf solchen Gewässern gefischt habe, habe ich aktuell kein solches Gewässer zu Verfügung um Videos oder Stories dazu zu veröffentlichen. Fragen könnt ihr uns dazu trotzdem stellen 😉 

Kleiner naturbelassener Fluss
Gibt es hier überhaupt Waller?
Die Merkmale - Oft Steilufer und viel Holz im Wasser