Springe zum Inhalt

Über uns

Auf den ersten Blick sind wir ein ungewöhnliches Team, ein deutsch-österreichisches Duo. Es ist die Leidenschaft Waller zu fangen die uns verbindet. Obwohl wir über 750 Kilometer voneinander entfernt wohnen, schaffen wir es jedes Jahr etwa 40 Nächte zusammen auf Wallersafari zu gehen. Kennen gelernt haben wir uns in Italien am Po. Nach zwei gemeinsamen Bier wurden die Handynummern getauscht und kurz darauf ein gemeinsamer Urlaub beschlossen den wir rund 4 Wochen später mit einem weiteren Kumpel antraten.

Seit der ersten gemeinsamen Tour starten wir in kurzen Abständen zu Ausflügen an die verschiedensten Gewässer in Europa. So haben wir im ersten Halbjahr 2017 in 5 verschiedenen Ländern Waller überlistet. Auf einer Sommertour 2017 am Po haben wir beschlossen euch an unseren Erlebnissen teilhaben zu lassen.

Also begleitet uns auf  Wallersafari!

240+ Was für ein Fisch

 

Spanischer Babywaller

 

 

Zumindest am Tag etwas Action

 

Meine Lieblingsfischerei - Im Juli auf der Sandbank

 

Expedition Ungarn